Navigation

Felix Mendelssohn Bartholdy

Hochschulwettbewerb

Portrait Felix Mendelssohn Bartholdy

Mendelssohn Bartholdy
Zeichnung von Johann Jospeh Schmeller
© bpk

Der Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerb wird von der Stiftung Preußischer Kulturbesitz in Zusammenarbeit mit der Rektorenkonferenz der deutschen Musikhochschulen  (RKM) und der Universität der Künste Berlin veranstaltet.

Schirmherr des Wettbewerbs ist Andris Nelsons. Die künstlerische Leitung hat Prof. Dr. Sebastian Nordmann inne.

Der nächste Wettbewerb findet vom 17.–21. Januar 2018 in den Fächern Klavier und Komposition an der Universität der Künste Berlin statt.

Sowohl das Finalkonzert im Fach Klavier im großen Saal des Konzerthaus Berlin als auch das Konzert der Preisträgerinnen und Preisträger wird vom Konzerthausorchester Berlin musikalisch mitgestaltet.

Der Vorverkauf für beide Konzerte hat begonnen.
› mehr Informationen zu den beiden Konzerten und zum Ticketkauf

Die Wertungsspiele vom 17.–19. Januar 2018 sind öffentlich. Der Eintritt ist frei.
› mehr Informationen zu den Wertungsspielen

Der Wettbewerb
› Übersicht des Wettbewerbs 2018
› Allgemeine Informationen zum Wettbewerb