Navigation

News

Ausschreibung für 2018 veröffentlicht

23. Februar 2017

Klavier und Komposition sind die Wettbewerbsfächer, in denen der Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerb im Januar 2018 an der Universität der Künste Berlin ausgetragen wird.

Als Juryvorsitzende konnten Lilya Zilberstein (Klavier) und Christian Jost (Komposition) gewonnen werden.

Für das Fach Klavier wurde eine zusätzliche Runde eingeführt. Die maximal vier besten Teilnehmenden bekommen die Möglichkeit, am 20. Januar 2018 im Konzerthaus Berlin und begleitet vom Konzerthausorchester Berlin ein Finalkonzert zu spielen.

Im Fach Komposition gibt es eine Neuerung, die den Wettbewerb noch attraktiver macht. So müssen die eingereichten Kompositionen während des Wettbewerbs von einem Ensemble der Hochschule, die auch den Komponisten bzw. die Komponistin entsendet, aufgeführt werden. Von der Jury bewertet werden nicht nur die Kompositionen an sich, sondern es kann auch ein Preis für das Ensemble vergeben werden, welches eine Komposition am besten interpretiert hat.

Durchgeführt wird der Wettbewerb vom 17.-21. Januar 2018. Anmeldeschluss ist der 1. November 2017.

› zur Ausschreibung des Wettbewerbs 2018

› Archiv