Navigation

Wettbewerb | 2019

Konzerte 2019

› Finalkonzert im Fach Violoncello (19.01.2019)
› Konzert der Preisträgerinnen und Preisträger (20.01.2019)

Finalkonzert im Fach Violoncello

Konzertsaal der Universität der Künste Berlin

Konzertsaal
der Universität der Künste Berlin
© Matthias Heyde

Datum: 19.01.2019
Beginn: 16.00 Uhr
Ort: Konzertsaal der
Universität der Künste Berlin
Hardenbergstraße/Ecke Fasanenstraße
10623 Berlin

 

 

FINALISTINNEN UND FINALISTEN DES FACHES VIOLONCELLO
KONZERTHAUSORCHESTER BERLIN

Leitung: Corinna Niemeyer

Finalrunde der maximal vier besten Wettbewerbsteilnehmenden des Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerbs im Fach Violoncello. Die Teilnehmenden können für dieses Konzert eines der drei folgenden Werke wählen:

Joseph Haydn: Cellokonzert Nr. 2 D-Dur oder
Robert Schumann: Cellokonzert a-Moll op. 129 oder
Pjotr Iljitsch Tschaikowski: Rokoko-Variationen für Violoncello und Orchester op. 33

Das Programm dieses Konzerts ist dementsprechend abhängig von den ausgewählten Teilnehmenden und kann daher frühestens am Abend des 18. Januars 2019 hier auf dieser Seite veröffentlicht werden.

› nach oben

Konzert der Preisträgerinnen und Preisträger

Großer Saal des Konzerthaus Berlin
© Konzerthaus Berlin / Sebastian Runge

Datum: 20.01.2019
Beginn: 19.00 Uhr
Ort: Großer Saal des Konzerthaus Berlin
Gendarmenmarkt
10117 Berlin

 

 

PREISTRÄGERINNEN UND PREISTRÄGER DES WETTBEWERBS
KONZERTHAUSORCHESTER BERLIN

Leitung: Corinna Niemeyer

Das exakte Konzertprogramm ist abhängig von den Preisträgerinnen und Preisträgern und kann dementsprechend frühestens am Abend des 19. Januars 2019 hier veröffentlicht werden.

› nach oben