Navigation

Teilnehmende 2019

Lee, Somang (Saarbrücken)

4. Dezember 2018

Somang Lee erhielt 2004 ihren ersten Orgelunterricht bei Youngsun Lee. Von 2007 bis 2012 machte sie ihr Bachelorstudium an der Ewha Womans University (Hauptfach Orgel) bei Prof. So Hyun Park. Während des Studiums besuchte sie viele Meisterkurse, u. a. bei Martin Sander, André Isoir, Wolfgang Zerer, Bernhard Haas sowie Andreas Rothkopf. Von 2011 bis 2015 war sie Organistin an der Eunpyeong-Kirche in Seoul. Parallel dazu lehrte sie bei dem Instrumentenhersteller Viscount International in Südkorea Orgelspiel und Chorbegleitung für Amateur-Organisten. Von Oktober 2015 bis Juli 2018 studierte sie Orgel bei Prof. Dr. Martin Sander an der Hochschule für Musik Detmold und schloss das Masterstudium mit Auszeichnung ab. Seit Oktober 2018 studiert sie Orgel im Konzertexamen bei Prof. Andreas Rothkopf an der Hochschule für Musik Saar.

Sie gibt zahlreiche Konzerte in Südkorea, Deutschland und Litauen. 2018 gewann sie den Dritten Preis beim Maria Hofer Orgelwettbewerb in Kitzbühel.

Stand: November 2018

› Archiv