Navigation

Teilnehmende 2019

Nagel, Lukas (Stuttgart)

4. Dezember 2018

Lukas Nagel, geboren 1995 in Offenbach am Main, erhielt im Alter von fünf Jahren ersten Klavier- und wenig später Geigenunterricht. 2007 wechselte er auf das Landesmusikgymnasium Rheinland-Pfalz und bekam dort eine umfassende musikalische Ausbildung. Er war u. a. Mitglied im Landesjugendorchester Rheinland-Pfalz und gewann mit der Kammerphilharmonie „musica viva“ des Landesmusikgymnasiums Rheinland-Pfalz den Deutschen Orchesterwettbewerb 2012.

Ab dem 13. Lebensjahr erhielt er Orgelunterricht, mit 17 Jahren wurde er Jungstudent an der Hochschule für Musik Mainz beim Fuldaer Domorganisten Prof. Hans-Jürgen Kaiser. Nach seinem Bachelorabschluss in Kirchenmusik mit Bestnoten in allen Hauptfächern studiert er derzeit im Master Kirchenmusik an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart bei Prof. Helmut Deutsch.

Er war als Organist an der Andreaskirche Stuttgart-Obertürkheim sowie in der Evangelischen Kirchengemeinde Stuttgart-Gaisburg tätig und künstlerischer Leiter der Konzertreihe Musik in Gaisburg. Seine Konzerttätigkeit umfasst regelmäßige solistische wie kammermusikalische Auftritte. Darüber hinaus sammelt er als Chorleiter der Andreaskantorei Stuttgart-Obertürkheim dirigentische Erfahrung in der Aufführung größerer Chor- und Orchesterwerke.

Lukas Nagel ist u. a. Preisträger des Laubacher Orgelwettbewerbs für nebenberufliche Organisten und des Bundeswettbewerbs Jugend musiziert. Seit April 2017 ist er Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes.

Stand: November 2018

› Archiv